Willkommen beim DJK Bruchsal

Sehr geehrte Mitglieder der DJK Bruchsal,
das Geschäftsjahr 2017 unserer DJK Bruchsal ist zu Ende gegangen. Über die Tätigkeit des Vorstandes und der Abteilungen sollen Sie Bericht erhalten. Wir laden Sie deshalb zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 27. April 2018, um 19.30 Uhr in unsere DJK Vereinsgaststätte im "Hans Mönch Heim" ein.
Anträge zur Hauptversammlung müssen bis spätestens 20.04.2018 beim Vorsitzenden schriftlich eingegangen sein.

TAGESORDNUNG
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden K.-H. Bötsch

2. Totengedenken

3. Feststellen der Tagesordnung und der Stimmberechtigten

4. Berichte

a) Jahresbericht der Vorstandschaft

b) Bericht der Abteilungsleiter

c) Kassenbericht / Bericht der Hauptkassiererin

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung der Vorstandschaft

7. Wahlen (alle für 2 Jahre)

a) 1. Vorsitzende/r; b) Hauptkassier(erin);

8. Wahl der Kassenprüfer/in

9. Bestätigung der Beisitzer

10. Bestätigung der Abteilungsleiter/innen

11. Bestätigung des/der Gesamtjugendleiters(in)

12. Behandlung der eingegangenen Anträge

13. Verschiedenes

14. Schlusswort 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie durch zahlreiches Erscheinen unsere Arbeit honorieren und Ihr Interesse an Ihrer DJK Bruchsal dokumentieren.

Wir laden ein zum Frühlingsbrunch der DJK-Frauengymnastik am Samstag den 28. April 2018
Für den bewegten Teil des Morgens treffen wir uns um 9:00 Uhr in der Konrad-Adenauer-Schule. Danach ist im Hans-Mönch-Vereinsheim für das leibliche Wohl alles vorbereitet. Über Euer zahlreiches Kommen freuen wir uns sehr. Bitte gebt uns bis zum 22.04.2018 Bescheid, damit wir planen können. Es grüßen Claudia Cuda und Gabi Eilers
Claudia
Tel. 07251-303395
E-Mail: Info Claudia oder
Gabi
Tel. 07251-5052890
E-Mail: Info Gabi

Attachments:
FileDescriptionFile size
Download this file (DJK_Einladung_Frühlingsbrunch_28_April_2018.pdf)Einladung zum FrühlingsbrunchPDF767 kB

Am 24.Februar war es soweit und wir besuchten das Kammertheater in Karlsruhe um die „Blues Brothers“ im Musical tanzen zu sehen. Gut gelaunt und voller Vorfreude machten sich 15 Frauen aus Pilates und Aerobic mit der Bahn auf nach Karlsruhe. Nach einem Schluck Sekt ging es ab in den Saal und die Party auf der Bühne begann. Zwei Stunden lang verbreiteten die Darsteller mit tollem Gesang und Tanzeinlagen Stimmung und gute Laune. Am Schluss tanzte und sang der ganze Saal. In dieser euphorischen Stimmung ließen wir den gelungenen Abend gemütlich in der „Alten Bank“ bei einem Glässchen ausklingen.
Wir freuen uns schon auf´s nächste Theater und sind gespannt was der Spielplan im nächsten Jahr bietet.