U18 Jugend weiblich - Jugendverbandspokal -

Am Sonntag kämpfte die U18 Jugend der DJK Bruchsal in Östringen um den diesjärigen Jugendverbandspokal. Gegner in der Vorrunde waren der SV Sinsheim, die TBG Reilingen und der VC Mühlhausen.
In der Vorrunde mussten sich die DJKlerinnen lediglich gegen den SV Sinsheim mit einer 2:0 Niederlage abfinden.
Das Spiel gegen den VC Mühlhausen entschieden die Bruchsalerinnen im Tie Break mit 2:1 für sich und gegen die TBG Reilingen liessen die Mädels nichts anbrennen und gewannen deutlich mit 2:0.

Damit erreichten die U18 Jugendlichen den 2. Platz in ihrer Gruppen und spielten in der Platzierungsrunde um Platz 3 gegen den Gastgeber des VBC Östringen. Die Bruchsalerinnen zeigten im Spiel um Platz 3 ihr bestes Spiel an diesem Tag, mit platzierten Aufschlägen und Angriffen brachten sie die Gastgeber gehörig unter Druck. Leider reichte es am Ende gegen die stark spielenden Östringerinnen nicht aus, hatten diese zusätzlich noch ein tolles und lautstarkes Heimpublikum hinter sich.

Somit beendeten die DJKlerinnen diesen Tag mit einem hervorragenden vierten Platz. Glückwunsch an den VBC Östringen zu Platz 3. Der Jugendverbandspokal ging verdient an die SV Sinsheim denen wir an dieser Stelle ganz herzlich gratulieren, Zweiter wurden die Spielerinnen des TV Waibstadt.