Landesbestenkämpfe Gymnastik, P-Stufen Einzel

Am Samstag, den 22. Oktober, starteten die Gymnastinnen der DJK Bruchsal bei den Landesbestenkämpfen Gymnastik P-Stufen Einzel, in der Sporthalle Bruchsal. Für den Wettkampf war die DJK Bruchsal an diesem Tag der ausrichtende Verein und durfte 72 Gymnastinnen aus vier Vereinen in Bruchsal willkommen heißen. Von der DJK gingen insgesamt 16 Mädchen an den Start.

Morgens begannen die  jüngsten Gymnastinnen den Wettkampf in der Altersklasse (AK) 9, 10 und 11/12. Von der DJK Bruchsal waren hier insgesamt 9 Gymnastinnen vertreten. Die Mädchen turnten alle eine Pflicht-Band und eine Pflicht-Seil Übung, ab der AK 11/12 auch noch eine Pflicht-Ball Übung. Für viele Mädchen war es einer der ersten Wettkämpfe überhaupt. Dementsprechend groß war die Aufregung und Vorfreude. Am Ende konnten alle ihr Bestes zeigen und die Übungen sauber auf der Wettkampffläche präsentieren.

In der AK 9 belegte Andrea Munteanu den 4. Platz und Amelia Navickas den 10. Platz.

In der AK 10 erreichte Estelle Chepanov den 2. Platz, Zacharoula Paschou den 7. Platz, Sofia Altergott den 9. Platz, Ema Paurevic und Hannah Preisach belegten gemeinsam den 10. Platz und Sofia Papadopoulus wurde 12.

In der AK 11/12 konnte Leni Sigmund den 10. Platz belegen.

Nachmittags starteten die älteren Gymnastinnen in der AK 13, 14/15, 16 und 18+ ebenfalls mit den drei  Handgeräten Ball, Seil und Band. Auch in diesem breiten Feld waren wir mit insgesamt 7 Gymnastinnen vertreten. Alle unsere Mädchen gaben an diesem Tag ihr Bestes und zeigten tolle Übungen jedoch auch mit einzelnen kleinen Fehlern.

In der AK 13 erreichte Stella Baleta den 5. Platz.

In der AK 14/15 wurde Alina Ziryukina 6. und Franziska Köster schaffte es auf den 8. Platz.

In der AK16/17 belegte Anastasia Gärtner den 2. Platz und Tamy Abele den 4. Platz.

Und in der AK 18+ konnte Lara Siegele den 1. Platz gewinnen und Deniz Batu folgte ihr aufs Treppchen mit dem 3. Platz.

Das Niveau war an diesem Wettkampftag sehr hoch und wir können mit insgesamt vier Treppchenplätzen sehr zufrieden sein.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Teilnehmerinnen und besonders an die vier auf dem Podest.

Herzlichen Dank an unsere Kampfrichterinnen Lisa, Lena und Aylin, die den ganzen Tag die Mädchen bewerten durften und natürlich auch an alle anderen Helfer im Vorder- und Hintergrund, die für die DJK Bruchsal aktiv waren.