U12 Juniorinnen belegen Platz 3 bei den badischen Mannschaftsmeisterschaften

tennis_u12_platz3_bad-meisterschaften

Nach der erfolgreichen Medenrunde der U12- Juniorinnen bildete das letzte Wochenende der Ferien den krönenden Abschluss einer tollen Saison.

In Mannheim fanden die badischen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend statt, bei denen die Bezirksmeister der vier Bezirke um den Titel spielten.

In der Altersklasse U12 haben sich für den Bezirk 2 die Mädchen der DJK qualifiziert.

Entsprechend aufgeregt reisten Julia Dralle, Nele Eiser, Fina Pakrac und Pauline Nellinger nach Mannheim. Dort trafen sie auf die Mannschaft des TC RW Achern. Auch wenn die Mädchen kein Match für sich entscheiden konnten, lieferten sie tolle Spiele ab und mussten sich am Ende des Tages der überlegenen Mannschaft aus Achern geschlagen geben.

Am Sonntag ging es dann gegen die Mannschaft des TC RW Tiengen im Spiel um Platz 3.

Schon nach den Einzeln stand es 3:1 für die DJK und nach zwei sehr spannenden Doppeln, die beide im Match Tie Break entschieden wurden stand es letztendlich 4:2

Somit sicherten sich die Spielerinnen den wohlverdienten 3.Platz bei den badischen Mannschaftsmeisterschaften 2021.